Schwangerschafts- und Neugeborenenfotografie in Graubünden, Davos Klosters - Fotostudio Maienfeld Graubünden

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Deine Ziviltrauung im Stadthaus Zürich

Herausgegeben von Hochzeitsfotograf Zürich Graubünden, PHOTO-KUNST in Hochzeitsfotografin Zürich Stadthaus · 9/4/2021 18:00:04
Tags: HochzeitZürichStadthausZiviltrauungFotografin


Gerade in Zeiten der Pandemie heiraten viele Paare erstmal auf dem Zivilstandsamt und die grosse Feier wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Gerade deshalb lohnt es sich, die standesamtliche Trauung zu zelebrieren und den tollen Tag durch eine Fotografin begleiten zu lassen.

Es kann auch einfach eine Kurzbegleitung sein. Ihr werdet dann von mir während zwei Stunden begleitet und eure Highlights werden von mir fotografisch festgehalten.Natürlich erstelle ich für euch dann auch gleich einige Paaraufnahmen sowie einige Fotos von euren Gästen als Erinnerung.

Teilt mir eure Wünsche und Anliegen einfach über das
Kontaktformular mit und ich sende euch gerne die detailierte Preisliste und weitere Informationen zu.



Ziviltrauung Stadthaus Zürich Standesamttrauung Zürich Fotografin Hochzeitsfotografin Zürich Stadthaus Trauung Hochzeitsreportage Kurzbegleitung



Deine Neugeborenenfotografin in Graubünden

Herausgegeben von PHOTO-KUNST Fotografin Maienfeld in Babyfotoshooting Maienfeld Chur, Graubünden · 9/4/2021 17:45:05
Tags: BabyfotoChurNeugeborenenshootigMaienfeld


Der Frühling kommt und so ist auch in meinem Fotostudio meist sehr viel los. Der Frühlingsputz wurde gemacht und das Studio erstrahlt in neuem Glanz für euch.

Wenn ihr für euren Schatz eine Fotografin mit viel Erfahrung um Umgang mit Neugeborenen sucht und ihr euch ein Fotosutdio wünscht, dass auf eure Bedürfnisse als frischgebackene Eltern ausgerichtet ist, dann seid ihr bei mir an der richtigen Adresse. Mein familienfreundliches Fotostudio ist stehts wohlig warm und hat auch eine Fussbodenheizung, somit müsst ihr euch keine Sorgen machen, dass euer Schatz kalt haben könnte. Ihr könnt euch bei mir entspannen und das Fotoshooting geniessen.

Denkt einfach daran, dass ich das Neugeborenenfotoshooting während den ersten 14 Tagen nach der Geburt fotografiere. Sichert euch deshalb euren Termin bereit in der Schawngerschaft.

Ich freue mich auf euch...

Eure Babyfotografin in Graubünden Maienfeld








Neugeborenenshooting Davos Neugeborenenfotoshooting Chur Neugeborenenfotos Landquart Newbornshooting Buchs Newbornbilder Zürich Fotograf Newbornshooting Newbornstudio Fotografin



Neuer Name - Neues Logo

Herausgegeben von Hochzeitsfotograf Zürich Graubünden, PHOTO-KUNST in Hochzeitsfotograf Davos Klosters · 9/4/2021 17:28:42
Tags: HochzeitZiviltrauungZürichKlostersFotograf


Nun ist es soweit und ich darf euch mit Freude mitteilen, dass wir geheiratet haben.

Deshalb findet ihr ab sofort meinen neuen Namen Kerstin Aubry in meinem Logo und auf der Webseite.



Ich wünsche allen, die bald heiraten möchten, die Hochzeit schon geplant haben aber verschieben mussten oder noch unsicher sind, ob sich eine Planung überhaupt lohnt ganz viel Mut. Die wahre Liebe kann grosse Hürden überwinden und mit den Steinen die in den Weg gelegt werden etwas grossartiges bauen. Lasst euch von der aktuellen Covid Pandemie eure Hochzeitspläne nicht verderben und feiert die Liebe, wenn auch in kleinem Rahmen!






Hochzeitsfotografin Kerstin Aubry Graubünden Hochzeitsreportage Klosters Davos Hochzeitsfotograf Zürich Ziviltrauung



Wenn die Hochzeitsfotografin heiratet

Herausgegeben von Hochzeitsfotograf Klosters Davos Graubünden, PHOTO-KUNST in Hochzeitsfotograf Graubünden Maienfeld · 9/4/2021 17:16:00
Tags: HochzeitNutliHüschiKlostersZiviltrauungFotograf


Ich hätte auch nie gedacht, dass wir in unserem Hochzeitsjahr 2021 immer noch mit der Pandemie kämpfen. Leider ist es aber so und es bleibt uns nicht viel anderes übrig, als uns damit zu arangieren. Wir haben uns aber die Hochzeitsstimmung nicht verderben lassen und unsere Trauung auf dem Standesamt resp. im Nutlihüschi wie geplant durchgeführt.

Etwas Glück hatten wir auch, denn die Covid Regelung wurde gerade etwas gelockert und so durften sich nach langem wieder 15 Personen im freien Treffen.
Wir haben uns für eine Ziviltrauung in Klosters entschieden, da ich die letzten 10 Jahre in Davos und Klosters gelebt habe. Da ich auch schon Trauungen im Nutlihüschi begleiten durfte war schnell klar, dass auch unsere Hochzeit dort stattfinden soll.
Immerhin durften unsere Trauzeugen auch mit dabei sein, die Covid Regel war da bei 5 Personen inklusive Standesbeamtin. Die Masken haben uns nicht weiter gestört, wir hatten ja schon einige Monate Zeit, uns daran zu gewöhnen.

Meine liebe Trauzeugin hat mir passend zum Kleid auch eine Maske genäht. Übrigens war auch das Kleid von ihr massgeschneidert worden. (Rose Rossi Design) Mein Mann hat ebenfalls eine farblich abgestimmte Maske passend zur Fliege erhalten und so störte die Aufmachung dann auch nicht mehr so gross.

Das Nutlihüschi in Klosters ist ein altes Walserhaus und wurde 1565 erbaut und lange als Wohnhaus genutzt. Mittlerweile ist es in Museum und eben auch als Traulokal nutzbar. Wenn die Ziviltrauung ein formeller Akt ist wollten wir wenigstens nicht bei der Gemeinde direkt unterzeichnen, sondern dafür einen etwas spezielleren Ort auswählen.






Hochzeit feiern während der Corona Pandemie?

Herausgegeben von Hochzeitsfotograf Zürich Graubünden, PHOTO-KUNST in Hochzeitsfotografie Davos Zürich Maienfeld · 9/4/2021 17:02:09
Tags: HochzeitsfotografCovidPandemieHeiratenHochzeitCorona


Die eigene Hochzeit trotz Pandemie planen. Ich spreche aus eigener Erfahrung. Auch wir mussten unser grosses Hochzeitsfest um ein Jahr verschieben und die bereits gebuchten Dienstleister umbuchen, die bereits gebastelte Deko in den Keller bringen und trozdem weiterhin die Vorfreude auf die hoffentlich doch irgendwann stattfindende Hochzeitsfeier nicht verlieren.

Wenn eure Hochzeit  wegen der Covid Pandemie nicht stattfinden kann, könnt ihr bei mir kostenlos auf ein neues noch freies Datum umbuchen. Es entstehen für euch somit keine weiteren Kosten und die Reservationsgebühr bleibt auch erhalten.

Kopf hoch, die wahre Liebe wartet auch etwas länger auf das grosse Hochzeitsfest. Zur Not sind ja die Ziviltrauungen auch während der Pandemie jederzeit möglich, wenn auch in kleinem Rahmen.







Weiter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü